Psychologie mit all ihren Behandlungsmöglichkeiten ist eine unverzichtbare Wissenschaft, dennoch gilt:

Nicht jedes Problem braucht einen Psychologen, nicht immer ist eine tiefschürfende Therapie notwendig. Oft genügt ein Anstoß in die für den Einzelnen subjektiv richtige Richtung.

 

Meine Arbeitsweise basiert auf den Grundlagen der systemischen Beratung und anderen lösungs-orientierten Methoden der Kurzzeittherapie.

Meine Seminare haben zum Ziel, praxisnahe Optionen für ein erfolgreiches Handeln anzubieten.

Mein Anliegen ist es, anderen Menschen zu mehr Selbst-vertrauen und neuer Handlungs-fähigkeit zu verhelfen, damit sie das Leben führen können, das sie sich wünschen.